Ga direct naar de inhoud.

Pflegehinweise

Elegant, sinnlich, edel. Alles Wörter, mit denen Orchideen sich beschreiben lassen. Außerdem ist eine Orchidee ein ideales Geschenk mit langer Haltbarkeit. Besonders, wenn man bedenkt, dass die Orchidee das Symbol reiner Freundschaft ist. Die Phalaenopsis ist die ideale Hauspflanze und wenn Sie unsere Pflegehinweise befolgen, haben Sie noch langer Freude an Ihrer Orchidee. Versüßen Sie Ihr Leben mit dieser wunderschönen Pflanze!  


Zusätzliche Pflegehinweise

Eine verblühte Phalaenopsis kann erneut zur Blüte gebracht werden. Schneiden Sie den verblühten Stiel ungefähr 20–25 cm über der Erde (oder oberhalb des zweiten Auges) ab und stellen Sie die Pflanze an einen etwas kühleren, hellen Ort (zum Beispiel ins Schlafzimmer oder auf den Dachboden). Gießen Sie die Pflanze zweimal pro Woche. Nach einiger Zeit bildet sich dann zwischen oder unter den Blättern eine neue Knospe. Zur Förderung des Wachstums können Sie dem Gießwasser auch einmal wöchentlich eine Kappe Pokon (Flüssigdünger) zusetzen. Nach zwei Monaten kann die Phalaenopsis wieder bei Zimmertemperatur hingestellt werden und können Sie sich wieder an einer schön blühenden Orchidee weiden.

  • kamertemperatuur

    Die Phalaenopsis ist eine ideale Hauspflanze und gedeiht am besten bei einer Raumtemperatur von 17–22 Grad Celsius. Achten Sie darauf, dass sie nicht in Heizungs- oder Ofennähe steht.

  • standplaats

    Stellen Sie die Pflanze an einen hellen Ort, jedoch nicht in die pralle Sonne

  • water

    Sie können der Pflanze eine Tasse (50 ccm) Wasser pro Woche geben oder sie einmal pro Woche in Wasser tauchen und anschließend gut abtropfen lassen. Die Topferde darf nicht austrocknen.

  • wortels

    Die Pflanze darf nicht mit den Wurzeln im Wasser stehen. Achten Sie daher gut darauf, dass sich kein überschüssiges Wasser im Topf oder auf dem Pflanzenteller befindet.

  • pokon

    Sie können die Pflanze einmal monatlich düngen, zum Beispiel mit Pokon. Notwendig ist dies jedoch nicht.

  • decoratie

    Die Pflanze ist zur dekorativen Verwendung bestimmt und nicht zum Verzehr geeignet.


Ihre Pflanze hat Gesundheitsprobleme? Wir kennen die Ursache!

  • Gelbe und trockene Knospen?
    Gelbe und ausgetrocknete Knospen bedeuten, dass die Pflanze zu wenig Licht bekommt.

  • Knospenfall?
    In der Nähe der Pflanze befindliches Obst produziert Ethylen, was Knospenfall verursacht.

  • Schlaffe Blätter?
    Wenn die Blätter sich schlaff anfühlen, bedeutet das, dass die Pflanze zu wenig Wasser bekommt.

  • Verrottende Wurzeln?
    Zu viel Wasser kann Verrottung der Wurzeln verursachen.


Sie haben spezielle Wünsche oder möchten sich unser Sortiment ansehen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir heißen Sie gerne in unserem Betrieb willkommen.

© copyright 2019 Bonito Plant | Privacy | Disclaimer | Cookies | Design: Imade